Für Autoren

Sie sind ein Experte im Bereich Betriebswirtschaft, Steuer-, Wirtschafts- oder Arbeitsrecht und möchten gerne für DER BETRIEB schreiben?

Im Folgenden finden Sie Informationen zu DER BETRIEB sowie einen Autorenleitfaden mit wichtigen Empfehlungen als PDF-Download. Zudem informieren wir zum DER BETRIEB Review-Verfahren, welches wir im Ressort Betriebswirtschaft anbieten.

Wir freuen uns darauf, Sie als neuen Autoren zu begrüßen!
Ihre DER BETRIEB Redaktion


DER BETRIEB stellt sich vor

DER BETRIEB deckt mit seinen Ressorts Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht und Arbeitsrecht das Informationsbedürfnis von Unternehmen und deren Beratern ab

Aktualität und Relevanz
DER BETRIEB informiert in den vier Ressorts immer aktuell über die wichtigsten Entwicklungen. Das wöchentliche Printangebot wird um tagesaktuelle Online-Meldungen, die Online-Datenbank und Newsletter ergänzt.

Vertrauen und Verlässlichkeit
DER BETRIEB steht für eine hohe fachliche Qualität. Unsere Autoren sind Experten in ihren Fachgebieten.

Praxisbezug
Die Beiträge in DER BETRIEB richten sich an Praktiker. Daher ordnen wir die Informationen nach Aktualität und Relevanz, werten aus und unterstützen mit praxisnahen Maßnahmenempfehlungen.

Die Redaktion
Die DER BETRIEB Redakteure sind Ihre kompetenten Ansprechpartner für alle inhaltlichen Fragen. Kontaktieren Sie uns: Ihre Ansprechpartnerin bzw. Ihren Ansprechpartner aus dem entsprechenden Ressort finden Sie hier.


DER BETRIEB Autorenleitfaden

Aufgrund zahlreicher Anfragen und Anregungen haben wir die wichtigsten Informationen, Hinweise zum Textaufbau, der Formatierung und gängigen Abkürzungen in einem PDF-Dokument zusammengefasst.

PDF-Download: Autorenleitfaden


DER BETRIEB Review

DER BETRIEB bietet die Möglichkeit, betriebswirtschaftliche Fachbeiträge nach anerkannten wissenschaftlichen Standards veröffentlichen zu können. Dafür hat DER BETRIEB ein sog. Double-Blind-Begutachtungsverfahren eingerichtet, das eingereichte Beiträge im Vorfeld einer Veröffentlichung durchlaufen müssen. Die begutachteten Beiträge erscheinen in der Wochenschrift DER BETRIEB im Ressort Betriebswirtschaft, wo sie mit dem Zusatz „DER BETRIEB Review“ besonders gekennzeichnet werden.

Themenschwerpunkte
Veröffentlicht werden wissenschaftliche Beiträge, die sich mit den Themenschwerpunkten Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Rechnungswesen und Controlling befassen.

Grundsätzlich steht das Begutachtungsverfahren dabei allen Forschungsansätzen offen, es wird allerdings neben der Erfüllung wissenschaftlicher Standards auch ebenso großer Wert auf die Anwendungsorientierung der Beiträge gelegt. So sollen die in DER BETRIEB Review veröffentlichten Beiträge Problemfelder der Unternehmenspraxis analysieren und soweit möglich sachgerechte Lösungsansätze aufzeigen.

Die Begutachtungen werden durch einen Wissenschaftlichen Beirat koordiniert, dem namhafte Experten angehören:

  • Prof. Dr. Markus Diller
  • Prof. Dr. Guido Förster
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Norbert Herzig
  • Prof. Dr. Holger Kahle
  • Prof. Dr. Peter Kajüter
  • Prof. Dr. Heinz Kußmaul
  • Prof. Dr. Stefan Müller
  • PD Dr. Claudia Neugebauer
  • Prof. Dr. Michael Tumpel

Begutachtungsverfahren
Manuskripte, die begutachtet werden sollen, können an die Redaktion Betriebswirtschaft übermittelt werden. Nach erfolgter Erstprüfung wird das Manuskript dem Begutachtungsverfahren zugeführt.

eMail: db-betriebswirtschaft@fachmedien.de

Neben dem Wissenschaftlichen Beirat fungieren folgende Wissenschaftler als Gutachter:

  • Dipl.-Kfm. Christoph Scholz
  • Prof. Dr. Michael Olbrich
  • Prof. Dr .Torsten Mindermann
  • Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
  • Prof. Dr. Gernot Brähler
  • JProf Dr. Katrin Haußmann
  • Prof. Dr. Lutz Richter
  • Prof. Dr. Patrick Velte
Top