IFRS Red Book 2016 erschienen


Das IFRS Red Book umfasst alle Änderungen an den IFRS, die bis zum 01.01.2016 herausgegeben wurden, einschließlich aller IFRS, die erst danach in Kraft treten. | © Coloures-pic/fotolia.com

Das vom IASB herausgegebene Red Book der International Financial Reporting Standards 2016 in englischer Sprache ist erschienen. Die Ausgabe umfasst alle aktuellen Änderungen an den IFRS.

In Band A und Band B des Red Book sind u.a. IFRS 16 Leasingverhältnisse sowie die Änderungen am Zeitpunkt des Inkrafttretens von IFRS 15 und am Zeitpunkt des Inkraftretens der Änderungen an den Standards IFRS 10/IAS 28 enthalten. Die Ausgabe umfasst alle Änderungen an den IFRS, die bis zum 1. Januar 2016 herausgegeben wurden, einschließlich aller IFRS, die erst nach dem 1. Januar 2016 in Kraft treten. Nicht enthalten  sind die ersetzten IFRS, die weiter angewendet werden können, wenn sich ein Unternehmen gegen eine vorzeitige Anwendung entscheidet. Das IFRS Red Book kann über den IASB bezogen werden.

(DRSC vom 09.03.2016 / Viola C. Didier)

 


Top