IASB veröffentlicht Annual Improvements to IFRSs 2015-2017 Cycle


Die jährlichen Verbesserungen an den IFRS dienen der gleichbleibenden die Qualität der Standards. | © Coloures-pic/fotolia.com

Der IASB hat den Entwurf ED/2017/1 für einen Sammeländerungsstandard (Annual Improvements to IFRSs 2015–2017 Cycle) veröffentlicht.

Im Annual Improvements to IFRSs 2015–2017 Cycle werden Änderungen an folgenden Standards vorgeschlagen:

  • IAS 12: Bilanzierung steuerlicher Effekte aus Finanzinstrumenten, die als Eigenkapital ausgewiesen werden;
  • IAS 23: Bestimmung von Fremdkapitalkosten, wenn ein bislang in Konstruktion befindlicher Vermögenswert fertiggestellt wurde;
  • IAS 28: Zusammenwirken der Wertminderungsvorschriften von IAS 28 und IFRS 9 bei langfristigen Beteiligungen.

Stellungnahmen werden in elektronischer Form erbeten und sind bis zum 12. April 2017 auf der Internetseite des IASB einzureichen.

(DRSC vom 13.01.2017/ Viola C. Didier)


Top