EU-Nachhaltigkeitsberichterstattung

Dossier 32 Inhaltsverzeichnis


Der nichtfinanziellen Berichterstattung kommt eine wesentliche Rolle für die Transformation der europäischen Wirtschaft mit Blick auf die Ziele des EU Green Deals zu. Mit dem Entwurf für eine EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung (CSRD) liegen die Vorschläge der EU-Kommission zur zukünftigen Ausgestaltung der nichtfinanziellen Berichterstattung auf dem Tisch. Flankiert von weiteren Rechtsakten wie der EU-Taxonomieverordnung zur Klassifizierung „grüner“ Wirtschaftsaktivitäten werden auf Unternehmen eine Vielzahl neuer Berichtspflichten zukommen. Da der CSRD-Entwurf auch eine massive Ausweitung des Kreises der berichtspflichtigen Unternehmen enthält, werden viele Unternehmen sich erstmals intensiv mit der Thematik Nachhaltigkeitsberichterstattung auseinandersetzen müssen.



DRSC zieht Zwischenbilanz zum CSR-RUG
Kurzbeitrag zu Schmotz/Schwedler/Barckow
DBL1361529


Drei Jahre CSR-RUG – Horizontalstudie zur Anwendungspraxis und Handlungsempfehlungen des DRSC
Dr. Thomas Schmotz / Kristina Schwedler / Prof. Dr. Andreas Barckow
DB1361529


Die Vorschläge der EU-Kommission zur Überarbeitung der CSR-Richtlinie
Prof. Dr. Christian Fink, Wiesbaden / Dr. Thomas Schmotz
KOR1366737


Auf dem Weg zu europäischen Standards für die nichtfinanzielle Berichterstattung? (Teil 1)
Prof. Dr. Karina Sopp, Freiberg / Mag. (FH) Josef Baumüller
KOR1366633


Auf dem Weg zu europäischen Standards für die nichtfinanzielle Berichterstattung? (Teil 2)
Prof. Dr. Karina Sopp, Freiberg / Mag. (FH) Josef Baumüller
DBL1360377


EU-Taxonomie zu grünen Investments wird konkreter
Kurzbeitrag zu Lanfermann/Scheid
DB1360377


Anwendung der EU-Taxonomie zu grünen Wirtschaftsaktivitäten
WP/StB Dipl.-Kfm. Georg Lanfermann, Berlin / Oliver Scheid
DB1360377


Darstellung des Transitionsgeschehens bei Unternehmen innerhalb der EU-Taxonomie zu grünen Wirtschaftstätigkeiten
WP/StB Dipl.-Kfm. Georg Lanfermann, Berlin / Marco Götze
DK1364094


The New Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) Proposal – Are German Firms Already Compliant?
Prof. Dr. Henning Zülch / Philipp Ottenstein, M.Sc. / Anne Schneider, M.A.
KOR1369059

Top