Formularbücher

Hier finden Sie eine Aufstellung aller in der Datenbank enthaltenen Formularbücher.


Bauer/Lingemann/Diller/Haußmann
Anwalts-Formularbuch Arbeitsrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Arbeitsrecht

Das Werk enthält alle für die anwaltliche Praxis im Arbeitsrecht erforderlichen Formulare und Muster. Neben den zahlreichen Vertragsmustern aus dem Individualarbeitsrecht besticht das Werk durch eine große Anzahl kollektivrechtlicher Regelungen (Unternehmensmitbestimmung, Tarifrecht, Arbeitskampfrecht), viele Muster aus dem Bereich Datenschutz und Compliance, weiterhin zu speziellen Themen wie Euro-Betriebsrat, Verfahren vor dem EuGH und Insolvenzarbeitsrecht.

Link in die Datenbank

Vorwerk (Hrsg.)
Das Prozessformularbuch
Enthalten in: Otto Schmidt Zöller Zivilprozessrecht

Das anwaltliche Standardarbeitsmittel ist Handbuch und Formularbuch in einem. Der „Vorwerk“ enthält über 1500 Muster: Schriftsätze, Mandantenschreiben, Schreiben an Gegner und Behörden sowie Formulierungshilfen. Schwierige Sachverhalte werden klar, deutlich und umfassend dargestellt. Die Autoren orientieren sich durchgängig an der höchstrichterlichen Rechtsprechung.

Link in die Datenbank

Fuhrmann/Wälzholz (Hrsg.)
Formularbuch Gesellschaftsrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Das erfolgreiche Formularbuch für eines der gestaltungsträchtigsten Rechtsgebiete: Mit über 500 Mustern, die das gesamte Gesellschaftsrecht abbilden. Für alle Rechtsformen – von der Gründung bis zur Liquidation. Geordnet nach sachverhaltsbezogenen Fallgruppen. Sichere Wegweiser zu den einzelnen Mustern samt Bewertung. Mit formularbezogenen Hinweisen, Checklisten, steuer- und kostenrechtlichen Anmerkungen.

Link in die Datenbank

Arens/Tepper
Praxisformularbuch Gesellschaftsrecht
Enthalten in: De Gruyter Gesellschaftsrecht

Das Gesellschaftsrecht ist ein sehr komplexes Rechtsgebiet. Die Neuauflage der Praxisformularbuchs Gesellschaftsrecht bietet das praxisrelevante Wissen für jede Gesellschaftsform, sowohl für die Gestaltungs- als auch für die prozessuale Praxis. Dabei berücksichtigen die versierten Autoren auch steuerliche Aspekte. Die Darstellung folgt den anwaltlichen Bedürfnissen: Rechtlichen Grundlagen schließen sich typische Sachverhalte an, gefolgt von über 360 Mustern und zahlreichen Checklisten.

Link in die Datenbank
Top