Meldung

Verantwortung bei Bankenschieflagen

©fotomek/fotolia.com

Durch die verschiedenen Maßnahmen zur Entwicklung der europäischen Bankenunion wurden die geeigneten Werkzeuge geschaffen, in einer Bankenschieflage Eigentümer und Gläubiger in die Verantwortung zu nehmen. Dies versichert die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP. Weiterlesen

BFH: Sieben Nichtanwendungserlasse

©stadtratte/fotolia.com

Seit Anfang 2015 bis Ende September 2018 wurden von der Finanzverwaltung sieben sogenannte Nichtanwendungserlasse verfügt, mit denen die Finanzämter angewiesen werden, Urteile des Bundesfinanzhofes (BFH) nicht über den Einzelfall hinaus anzuwenden. Weiterlesen

IDW Prüfungshinweise zur Konzessionsabgabenverordnung

© diyanadimitrova/fotolia.com

Energieversorgungsunternehmen aufgepasst: Der Energiefachausschuss des IDW hat neue IDW-Prüfungshinweise zur Konzessionsabgabenverordnung verabschiedet. Weiterlesen

Mehr Effizienz und Sicherheit mit Tax Compliance

Jahrbuch Tax Compliance

Eine effektive Compliance-Organisation gewinnt auch im steuerlichen Bereich immer mehr an Bedeutung. Die Zunahme steuerlicher Meldepflichten sowie eine restriktivere Handhabung durch die Finanzverwaltung lassen die Regelungsdichte für Unternehmen immens steigen – und damit auch das Risiko für steuerliche Regelverstöße. Mit weitreichenden Folgen: Im Ernstfall Weiterlesen

Keine Dynamisierung von Minijobs

©Birgit Reitz-Hofmann/fotolia.com

Der Bundesrat hat sich dagegen ausgesprochen, die Bezahlung von Minijobs zu dynamisieren. Ein entsprechender Gesetzesantrag Nordrhein-Westfalen erhielt am 23.11.2018 keine Mehrheit. Der Niedriglohnsektor solle nicht verfestigt werden, heißt es seitens der SPD. Weiterlesen

Veröffentlichung der Musterfeststellungsklage gegen VW

©kamasigns /fotolia.com

Das Oberlandesgericht Braunschweig hat die öffentliche Bekanntmachung der Musterfeststellungsklage des Bundesverbandes der Verbraucherzentralen gegen die Volkswagen AG veranlasst. Weiterlesen

Bundesrat billigt Brückenteilzeit

©fotomek/fotolia.com

Die Reduzierung der Arbeitszeit wird ab 2019 leichter sein: Der Bundesrat hat am 23.11.2018 die Einführung der Brückenteilzeit gebilligt. Sie ermöglicht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Betrieben, ihre Arbeitszeit für ein bis fünf Jahre zu reduzieren. Weiterlesen

Bundesrat stimmt Jahressteuergesetz 2018 zu

©vege/fotolia.com

Der Bundesrat hat am 23.11.2018 zahlreichen Änderungen im Steuerrecht zugestimmt. Das Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften wird nun dem Bundespräsidenten zur Unterzeichnung zugeleitet und soll in großen Teilen am Tag nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. Weiterlesen

Kein Arbeitsunfall bei Handynutzung im Straßenverkehr

©Waldbach/fotolia.com

Wer auf dem Nachhauseweg von der Arbeit mit dem Handy telefoniert oder Nachrichten liest, ist nicht mehr unfallversichert. Ein Arbeitsunfall liegt nur vor, wenn der Unfall durch die versicherte Tätigkeit verursacht wurde. Dies hat das Sozialgericht Frankfurt klargestellt. Weiterlesen

IFRS 17 tritt voraussichtlich ein Jahr später in Kraft

©Bounlow-pic/fotolia.com

Das International Accounting Standards Board (IASB) hat sich dafür ausgesprochen, den Zeitpunkt des Inkrafttretens des IFRS 17 vorbehaltlich einer 2019 durchzuführenden öffentlichen Konsultation um ein Jahr zu verschieben. Weiterlesen

Top