Meldung

EuGH-Vorlage: Steuersatzermäßigung für Bootsliegeplätze?

©dekanaryas/fotolia.com

Der Bundesfinanzhof (BFH) sieht es als möglich an, dass die im Umsatzsteuerrecht geltende Steuersatzermäßigung für die kurzfristige Vermietung von Campingflächen auch auf die Vermietung von Bootsliegeplätzen anzuwenden ist. Weiterlesen

Umsatzsteuer: Korrektur unzutreffender Rechtsanwendung beim Bauträger

©Wellnhofer Designs/fotolia.com

Ist ein Bauträger rechtsirrig davon ausgegangen, als Leistungsempfänger Steuerschuldner für von ihm bezogene Bauleistungen zu sein, kann er das Entfallen dieser rechtswidrigen Besteuerung ohne Einschränkung geltend machen. Mit dieser Entscheidung verwirft der BFH eine Verwaltungsanweisung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF). Weiterlesen

Rechtsanwälte als Kreditdienstleister?

©nmann77/fotolia.com

Im Richtlinienvorschlag der EU-Kommission über Kreditdienstleister, Kreditkäufer und die Verwertung von Sicherheiten (COM(2018) 135) ist der „Kreditdienstleister“ so weit definiert, dass darunter auch anwaltliche Rechtsdienstleistungen in einem nennenswerten Kernbereich fallen. Dies betrifft die Forderungstitulierung und den Forderungseinzug. Weiterlesen

SG Heilbronn zum Insolvenzgeld bei bereits zahlungsunfähigem Arbeitgeber

©marteck/fotolia.com

Das Sozialgericht Heilbronn hat den Anspruch auf Insolvenzgeld abgelehnt, wenn der Arbeitgeber bereits zu Beginn einer etwaigen betrieblichen Tätigkeit zahlungsunfähig oder überschuldet war. Weiterlesen

Zur Befreiung von der Rentenversicherungspflicht für Syndikusrechtsanwälte

©Thomas Reimer/fotolia.com

Syndikusrechtsanwälte können von der Rentenversicherungspflicht auch für Zeiten vor dem gesetzlichen Stichtag (01.04.2014) befreit werden, wenn für diese Zeiten einkommensbezogene Pflichtbeiträge an ein berufsständisches Versorgungswerk gezahlt wurden. Dies hat das SG Münster jetzt entschieden. Weiterlesen

ISA DE: Grundsätze ordnungsmäßiger Abschlussprüfung

©vege/fotolia.com

Bislang hat das IDW die International Standards on Auditing (ISA) in IDW Prüfungsstandards transformiert. Künftig werden die ISA unter Berücksichtigung nationaler Modifikationen unmittelbar angewendet. Im Rahmen von immer globaleren Märkten kommt den ISA eine große Bedeutung zu. Weiterlesen

Teilhabechancengesetz: Lohnkostenzuschüsse für Arbeitgeber

©Stockfotos-MG/fotolia.com

Der Bundestag hat das Gesetz zur Schaffung von Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt (Teilhabechancengesetz) verabschiedet, das am 01.01.2019 in Kraft treten wird. Weiterlesen

Fristablauf für die Offenlegung der Jahresabschlüsse

©CrazyCloud/fotolia.com

Das Bundesamt für Justiz (BfJ) weist darauf hin, dass Jahresabschlüsse für das Geschäftsjahr 2017 fristgerecht bis zum Ende des Jahres 2018 einzureichen sind. Ansonsten droht ein Ordnungsgeldverfahren. Weiterlesen

Jahrbuch KoR

©designer491/fotolia.com

Die Rechnungslegung kapitalmarktorientierter Unternehmen hat in den vergangenen Jahren erheblich an Dynamik gewonnen. Die Standards IFRS 15 (Umsatzerfassung) und IFRS 16 (Leasingverträge) halten Unternehmen in Atem: Die Änderungen sind komplex Weiterlesen

Jahressteuergesetz 2018: Dienstfahrräder bald steuerfrei nutzbar

©p365.de/fotolia.com

Der geldwerte Vorteil für eine Überlassung eines betrieblichen Fahrrads durch den Arbeitgeber muss vom Arbeitnehmer in Zukunft nicht mehr versteuert werden. Auch Jobtickets sollen wieder steuerfrei werden. Weiterlesen

Top