Meldung

Was geschieht mit Daten insolventer Clouddienst-Anbieter?

©BillionPhotos.com/fotolia.com

Das Auslagern des Soft- oder Hardwarebetriebs im Rahmen von Geschäftsmodellen des Cloud-Computing gewinnt immer mehr an Marktrelevanz. Die Frage, was nach einer Insolvenz eines Clouddienst-Anbieters mit den dort gespeicherten Daten geschieht, ist jedoch noch nicht eindeutig geklärt. Weiterlesen

Kassengesetz: DStV übt Kritik an der Umsetzungsfrist

©Patrick Daxenbichler/fotolia.com

In seiner Stellungnahme zum Entwurf eines Anwendungserlasses zur Abgabenordnung zu § 146a AO fordert der Deutsche Steuerberaterverband e.V. eine Verlängerung der Frist zur Umrüstung elektronischer Aufzeichnungssysteme mittels einer technischen Sicherheitseinrichtung. Weiterlesen

Positive Bilanz für Befristungen

©Style-Photography/fotolia.com

Befristete Arbeitsverträge stehen in der Kritik, weil sie den Beschäftigten angeblich keine Sicherheit bieten. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt aber, dass Befristungen jungen Menschen den Einstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern. Über die Hälfte der befristet Beschäftigten wechselt innerhalb von drei Jahren sogar auf eine unbefristete Stelle. Weiterlesen

Berücksichtigung des Altersentlastungsbetrags beim Verlustabzug

©Sashkin/fotolia.com

Der Altersentlastungsbetrag ist im Rahmen der Verlustfeststellung auch dann zu berücksichtigen, wenn sich hierdurch ein nicht ausgeglichener Verlust weiter erhöht. Dies hat das Finanzgericht Köln entschieden. Weiterlesen

Konsultation zu klimabezogenen Informationen gestartet

©AndreyPopov/fotolia.com

Die EU-Kommission hat eine Konsultation zum Entwurf eines Anhangs zu ihren unverbindlichen Leitlinien für die Berichterstattung über nichtfinanzielle Informationen unter besonderer Bezugnahme auf klimabezogene Informationen gestartet. Weiterlesen

Kapitalmarktunion: EU-Gesetzgeber einig über Offenlegungspflichten zur Nachhaltigkeit und vereinfachte Regeln für Kleinemittenten

©psdesign1/fotolia.com

Die EU-Kommission begrüßt die politische Einigung, die das Europäische Parlament und die EU-Mitgliedstaaten über neue Regeln für Offenlegungspflichten im Zusammenhang mit nachhaltigen Anlagen und Nachhaltigkeitsrisiken erzielt haben. Die neue Verordnung soll die Offenlegung von Informationen für Anleger stärken und verbessern. Weiterlesen

BFH zur privaten Pkw-Nutzung im Taxigewerbe

©Andrey Popov/fotolia.com

Die Besteuerung der Privatnutzung von Taxen erfolgt auf der Grundlage des allgemeinen Listenpreises, nicht aber nach besonderen Herstellerpreislisten für Taxen und Mietwagen. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) zur Anwendung der sog. 1 %-Regelung klargestellt. Weiterlesen

Zur Widerstandsfähigkeit von Banken

©beebright/fotolia.com

In Deutschland wird derzeit die Implementierung des sogenannten Tiber-De Rahmenwerks vorbereitet. Dabei werden auch die im Oktober 2018 von den G7-Finanzministern und Notenbankgouverneuren verabschiedeten unverbindlichen „G7 Fundamental Elements for Threat-Led Penetration Testing“ berücksichtigt. Weiterlesen

Atemwegserkrankung durch Tonerstaub – Berufskrankheit?

©DOCRABE Media/fotolia.com

Das LSG Darmstadt hat sich mit der Frage befasst, ob Tonerpartikel oder Laserdruckeremissionen generell geeignet sind, beim Menschen Gesundheitsschäden zu verursachen und ob eine Verursachung durch einen arbeitsplatzbezogenen Inhalationstest nachgewiesen werden kann. Weiterlesen

Blockheizkraftwerke: BFH zum Vorsteuerabzug beim Anlagebetrug

©Jamrooferpix/fotolia.com

Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass der Vorsteuerabzug aus einer geleisteten Vorauszahlung dem Erwerber eines (später nicht gelieferten) Blockheizkraftwerks nicht zu versagen ist, wenn zum Zeitpunkt der Zahlung die Lieferung als sicher erschien. Weiterlesen

Top