Meldung

IFRS 16: Änderungen werden nicht rechtzeitig umgesetzt

©macgyverhh/fotolia.com

Das IDW weist darauf hin, dass die Änderung an IFRS 16 für die meisten Abschlüsse zum 30.06.2020 nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen werden. Daher gibt das IDW Formulierungsbeispiele bei Anwendung der von der EU noch nicht übernommenen Änderung. Weiterlesen

Nachholmöglichkeiten im elektronischen Rechtsverkehr

©Coloures-Pic/fotolia.com

Das Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein hat sich mit dem elektronischen Rechtsverkehr und der ordnungsgemäßen Klageerhebung im Kündigungsschutzprozess beschäftigt. Es klärt die Anforderungen an eingereichte Dateien und Nachholmöglichkeiten bei Fehlern. Weiterlesen

Neue Vorschriften für Schwarmfinanzierungsplattformen

©monropic /fotolia.com

Der Rat der EU hat neue Vorschriften verabschiedet, um die Funktionsweise von Schwarmfinanzierungsplattformen in der gesamten EU zu verbessern. Der neue Rahmen ist Teil des Projekts der Kapitalmarktunion, die den Zugang zu neuen Finanzierungsquellen erleichtern soll. Weiterlesen

Prozesskosten als außergewöhnliche Belastungen?

©terovesalainen/fotolia.com

Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz hat entschieden, dass Kosten, die durch Rechtsstreitigkeiten im Zusammenhang mit der Errichtung eines Eigenheims entstanden sind, nicht als außergewöhnliche Belastungen steuerlich abzugsfähig sind. Weiterlesen

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der achten Folge FACHFRAGEN geht es um virtuelle Hauptversammlungen während der Corona-Krise. Auf was sollte man achten und welche Folgen haben Fehler? Weiterlesen

DER BETRIEB Spezial: Bewältigung der Corona-Krise – Ausgabe 16

In der 16. Ausgabe unseres Spezials werden die folgenden Themen behandelt: Quick Fixes beim Verlustabzug – Mindestbesteuerung bleibt, Betriebsschließungsversicherungen im „Corona-Lockdown“ und Haftung des Arbeitgebers für Corona-Infektionen. Weiterlesen

Entwurf „Jahressteuergesetz 2020“ veröffentlicht

©p365.de/fotolia.com

In verschiedenen Bereichen des deutschen Steuerrechts hat sich fachlich notwendiger Gesetzgebungsbedarf ergeben. Nun hat das BMF einen Referentenentwurf für ein „Jahressteuergesetz 2020“ (JStG 2020) veröffentlicht, der umfangreiche Steuergesetzesänderungen vorsieht. Weiterlesen

Kein Werbungskostenabzug für Aufwendungen der Erstausbildung

©Syda Productions/fotolia.com

Aufwendungen für die Erstausbildung sind ab dem Veranlagungszeitraum 2004 nicht (mehr) als Werbungskosten abziehbar, wenn das Studium nicht im Rahmen eines Dienstverhältnisses stattfindet. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) jetzt entschieden. Weiterlesen

Keine Haftung für Plattformbetreiber

©emevil/123rf.com

Generalanwalt Henrik Saugmandsgaard Øe kommt in seinen Schlussanträgen in den verbundenen Rechtssachen C-682/18 und C-683/18 zum Ergebnis, dass Betreiber von Plattformen wie Youtube und Sharehosting-Diensten wie „uploaded“ nach dem derzeitigen Stand des Unionsrechts nicht unmittelbar für urheberrechtsverletzende Inhalte, die rechtswidrig hochgeladen wurden, haften. Weiterlesen

Zur Bilanzierung von Kryptovermögenswerten

©Travis/fotolia.com

Mit der Veröffentlichung eines Diskussionspapiers regt die EFRAG eine öffentliche Debatte zur Bilanzierung von Kryptovermögenswerten und -schulden an. Weiterlesen

Top