Betriebswirtschaft

KMU: Anteil der von Frauen geführten Unternehmen sinkt

©Coloures-Pic/fotolia.com

Nur noch 16,4 % der deutschen KMU stehen unter weiblicher Führung. Die günstige Lage am Arbeitsmarkt ist ein Grund für den Rückgang – dennoch: Die deutsche Wirtschaft braucht gut ausgebildete Frauen. Weiterlesen

Neuer IPSASB-Standard zu Finanzinstrumenten

©ty/fotolia.com

Der Rat für internationale Rechnungslegungsstandards für den öffentlichen Sektor (IPSASB) hat ‚IPSAS 41 Finanzinstrumente‘ veröffentlicht. IPSAS 41 legt neue Anforderungen für die Klassifizierung, Anerkennung und Bewertung von Finanzinstrumenten fest, die an die Stelle von IPSAS 29 treten. Weiterlesen

Die Vorteile einer integrierten Berichterstattung

©CrazyCloud/fotolia.com

Der internationale Rat für integrierte Berichterstattung (IIRC) hat eine neue Akademische Datenbank ins Leben gerufen, wie Deloitte berichtet. Die Datenbank hebt die potenziellen positiven Vorteile einer integrierten Berichterstattung und neue auf wissenschaftlichen Studien basierende best practices hervor. Weiterlesen

IFRS für KMU – Lernmodule verfügbar

©adrian_ilie825/fotolia.com

Ergänzend zu den bereits vom IASB entwickelten Schulungsunterlagen (training material) für den International Financial Reporting Standard für kleine und mittelgroße Unternehmen (IFRS for SMEs) sind jetzt Lernmodule (educational modules) erarbeitet wurden. Weiterlesen

Kritik an geplanten Abweichungen der kommunalen Doppik

©AvigoPhotos/fotolia.com

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen plant eine Gesetzesänderung, nach welcher die kommunalen Finanzen neu geregelt werden sollen. Das IDW sieht die geplanten Abweichungen der kommunalen Doppik jedoch kritisch. Weiterlesen

Ausland nur für 6 % der Finanzunternehmen attraktiv

©vege/fotolia.com

Strategisch setzen acht von zehn Banken, Versicherern und sonstigen Finanzdienstleistern auf die bewährten Geschäftsmodelle und ihr Kerngeschäft. Der Blick auf internationale Märkte findet dagegen im Vergleich zu Industrieunternehmen kaum statt. Weiterlesen

Crowdlending – noch keine Alternative zur Bank

©ferkelraggae/fotolia.com

Nichts weniger als die Disruption des Bankenmarktes wurde dem Crowdlending prophezeit. Trotzdem machte Crowdlending weniger als 1 % des 2017 in Deutschland an KMU vergebenen Kreditvolumens aus. Deutsche Unternehmen setzen also weiterhin auf die etablierten persönlichen Beziehungen zu ihren Hausbanken. Weiterlesen

Sorge vor „Zombie-Unternehmen“ unbegründet

©ra2 studio/fotolia.com

Im deutschen Mittelstand liegen keine Anzeichen einer „Zombiefizierung“ vor. Das zeigen erstmals Auswertungen auf Basis des KfW-Mittelstandspanels. Insgesamt gibt es derzeit nur vergleichsweise wenige Unternehmen mit kritischer Schuldentragfähigkeit, mit der so genannte „Zombie-Unternehmen“ in Verbindung gebracht werden. Weiterlesen

Checkliste zur Einhaltung der Vorschriften von IAS 34 für 2018

©Bounlow-pic/fotolia.com

Das IFRS Global Office von Deloitte hat eine aktualisierte Checkliste zur Einhaltung der Vorschriften von IAS 34 ‚Zwischenberichterstattung‘ herausgegeben. Weiterlesen

Startups: Ohne KI kein wirtschaftlicher Erfolg

©Alexander Limbach/fotolia.com

Die Startups sind sich einig: Ohne Künstliche Intelligenz (KI) und Datenanalysen ist der wirtschaftliche Erfolg bedroht. Jeweils 96 % geben in einer aktuellen Bitkom-Umfrage unter mehr als 300 deutschen Startups an, dass sowohl Künstliche Intelligenz als auch Big Data eine große Bedeutung für die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen haben werden. Weiterlesen

Top