Mit Recht Innovation sichern
Fachmedien

Arbeitsrecht

Fachkräfte: Mangel ist die Regel

©Stockfotos-MG/fotolia.com

Unternehmen finden immer schwerer Fachkräfte: Deutschlandweit können Firmen bereits etwa jede zweite Stelle nur schwer besetzen. Dabei gibt es aber große regionale Unterschiede, wie eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt. Weiterlesen

Erwerbsminderungsrente: Verlängerte Zurechnungszeit geplant

©bilderstoeckchen/fotolia.com

Die Bundesregierung plant verbesserte Leistungen für Bezieher einer Erwerbsminderungsrente. Das ist das Ziel des nun vorgelegten Gesetzentwurfes zur Verbesserung der Leistungen bei Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit. Weiterlesen

Bezahlte und unbezahlte Überstunden

© Finanzfoto / fotilia.com

Im Jahr 2016 leisteten Arbeitnehmer im Durchschnitt rund 21 Stunden bezahlte Überstunden und 24 unbezahlte Überstunden. Das schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Weiterlesen

Einheitliches Rentenrecht ab 2025

© Kristin Gründler / fotilia.com

Ab 2025 soll bundesweit ein einheitliches Rentenrecht gelten. Dazu hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf vorgelegt, der die Angleichung des bisher unterschiedlichen Rentenrechts in Ost und West in sieben Schritten vorsieht. Weiterlesen

Beschäftigungsanpassung nach Mindestlohneinführung

©Tatjana Balzer/fotolia.com

Die Umwandlungen von Minijobs in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nach Einführung des Mindestlohns haben sich verdoppelt. Das geht aus einer neuen Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. Weiterlesen

ElterngeldPlus wird immer beliebter

© PhotographyByMK/fotolia.com

Neue Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen: Im 4. Quartal 2016 haben mehr als ein Fünftel der Eltern (22,7 Prozent) die noch junge Leistung beantragt – eine Steigerung um 4,4 Prozentpunkte gegenüber dem 3. Quartal. Das ElterngeldPlus wird damit immer beliebter. Weiterlesen

Arbeitskosten in der EU: Stundenlohn liegt zwischen 4,40 und 42 Euro

© Gina Sanders/fotolia.com

Die Arbeitskosten pro Stunde lagen im Jahr 2016 in den EU-Mitgliedstaaten zwischen 4,40 und 42,0 Euro. Die niedrigsten Arbeitskosten lagen in Bulgarien und Rumänien, die höchsten in Dänemark und Belgien. Weiterlesen

53 Prozent der Betriebe unterstützen Weiterbildung

© Zerbor/fotolia.com

53 Prozent aller Betriebe in Deutschland haben die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter im Jahr 2016 unterstützt. Das zeigen die Daten des IAB-Betriebspanels, einer repräsentativen Befragung von rund 16.000 Betrieben durch das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Weiterlesen

Kündigung wegen Scherzartikel-Bombenattrappe am Arbeitsplatz rechtmäßig?

© forkART Photography/fotolia.com

Das Landesarbeitsgericht Hamm hat sich mit der Wirksamkeit einer fristlosen, hilfsweise ordentlichen Kündigung beschäftigt, die einem Mitarbeiter der RAG Aktiengesellschaft ausgesprochen wurde. Er hatte auf dem Werksgelände eine Kofferbombenattrappe zum Spaß platziert. Weiterlesen

Arbeitskampfmaßnahmen auf dem Betriebsgelände?

© Style-Photography / fotolia.com

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat entschieden, dass es einer Gewerkschaft nicht grundsätzlich untersagt ist, Arbeitskampfmaßnahmen auf dem Betriebsgelände des Arbeitgebers durchzuführen. Weiterlesen

Top