Betriebswirtschaft

FACHFRAGEN – Folge 73: Aktivistische Investoren als Treiber von Good Governance?

In der 73. Folge FACHFRAGEN geht es um aktivistische Investoren als Treiber von Good Governance. Weiterlesen

Verwaltungsrat beschließt neues DRSC-Leitbild

©jirsak/123rf.com

Der Verwaltungsrat des DRSC hat ein neues Leitbild für die Arbeit des DRSC für die kommenden Jahre beschlossen. Anlass für das erstmalig formulierte Leitbild ist die Ausweitung des Tätigkeitsgebiets auf die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Weiterlesen

IDW PS 870 zur formellen Prüfung des Vergütungsberichts

©Bits and Splits/fotolia.com

IDW PS 870 (08.2021) zur formellen Prüfung des Vergütungsberichts wurde Hauptfachausschuss (HFA) final verabschiedet. Gegenüber der Entwurfsfassung haben sich ausschließlich redaktionelle Änderungen ergeben, bspw. die Berücksichtigung von Änderungen im HGB durch das Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG). Weiterlesen

IDW PS 208 zu Joint Audit verabschiedet

©Egor/fotolia.com

IDW PS 208 PS 208 (08.2021) zu Joint Audit befasst sich mit den Besonderheiten der Bestellung von mehr als einem Wirtschaftsprüfer zum gesetzlichen Abschlussprüfer für den Einzel- oder Konzernabschluss und den Konsequenzen einer solchen Bestellung für die Planung und Durchführung der Prüfung und das Prüfungsergebnis. Weiterlesen

Mitwirkungspflichten von Wirtschaftsprüfern gem. GwG

©Eisenhans/fotolia.com

Das Geldwäschegesetz verpflichtet WP/vBP zur Einhaltung bestimmter geldwäscherechtlicher Pflichten nach § 2 Abs. 1 Nr. 12 GwG. Zur Reichweite und zu Verstößen gegen die Mitwirkungspflichten äußert sich aktuell die WPK. Weiterlesen

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der 70. Folge FACHFRAGEN geht es um die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Wie verändert dies die Unternehmenskommunikation? Weiterlesen

Abschlussprüfung: Viel Effizienzpotenzial bleibt ungenutzt

©Alexander Limbach/fotolia.com

Eine aktuelle PwC-Studie zeigt, dass ein Drittel der Unternehmen noch nicht damit begonnen hat, die Finanzfunktion umfassend zu transformieren. Und: Mehr als die Hälfte der Unternehmen nutzt – zumindest teilweise – Excel-Sheets für das interne Reporting. Viel Effizienzpotenzial für die Automatisierung und Qualitätssicherung bleibt also ungenutzt. Weiterlesen

Coronahilfen: Verwaltungsgerichtliche Vertretungsbefugnis von Wirtschaftsprüfern

©terovesalainen/fotolia.com

Wirtschaftsprüfer werden seit dem 01.08.2021 als vertretungsgefugt vor den Verwaltungsgerichten angesehen (§ 67 Abs. 2 Satz 2 Nr. 3a VwGO), wenn es sich um Angelegenheiten finanzieller Hilfeleistungen im Rahmen staatlicher Hilfsprogramme zur Abmilderung der Folgen der Pandemie handelt und soweit diese Programme eine Einbeziehung von WP/vBP als prüfende Dritte vorsehen. Weiterlesen

Allokation von Corona-Hilfen im Unternehmensverbund

©ra2studio/fotolia.com

Die Allokation von Corona-Finanzhilfen im Unternehmensverbund wirft Fragen aus handels- und steuerrechtlicher Sicht auf. Darauf weist das IDW in einem Schreiben an das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hin. Weiterlesen

Neue Publikation zum CSRD-Entwurf

©everythingpossible/123rtf.com

Das DRSC und das Audit Committee Institute (ACI) haben eine Gemeinschaftspublikation zur vorgeschlagenen EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD) verfasst. Weiterlesen

Top