Arbeitsrecht

Nachtzuschlag: BAG setzt Entscheidung aus

©dekanaryas/fotolia.com

Ein Rechtsstreit kann in entsprechender Anwendung von § 148 Abs. 1 ZPO ausgesetzt werden, wenn entscheidungserheblich ist, wie Unionsrecht auszulegen ist, und zu dieser Frage bereits ein Vorabentscheidungsverfahren vor dem EuGH anhängig ist. Dementsprechend hat das BAG jetzt seine Entscheidung über den Nachtzuschlag ausgesetzt. Weiterlesen

Teilzeitbeschäftigte sind selten Chefs

©Markus Mainka/fotolia.com

Teilzeitbeschäftigte haben deutlich seltener eine Vorgesetztenfunktion als Beschäftigte in Vollzeit. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion hervor. Weiterlesen

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

FACHFRAGEN Podcast

In der 62. Folge FACHFRAGEN geht es um die Reform der Corporate Governance nach dem FISG. Wie sind die Auswirkungen des FISG auf das Enforcement? Weiterlesen

Homeoffice: Erwartete Nutzung steigt weiter

©Andriy Popov/123rf.com

Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie hatten viele Unternehmen in Deutschland mit einer auf lange Sicht anhaltenden Ausweitung ihrer Homeoffice-Angebote gerechnet. Eine Unternehmensbefragung des ZEW Mannheim im Juni 2021 bestätigt, dass diese anfänglichen Prognosen nicht überschätzt waren. Weiterlesen

DAX-Pensionswerke: Ausfinanzierungsgrad erreicht höchsten Stand

©stadtratte/fotolia.com

Nachdem das Pandemie-Jahr 2020 auch die Pensionswerke der DAX- und MDAX-Unternehmen beeinflusst hatte, stand die erste Jahreshälfte 2021 ganz im Sinne der wirtschaftlichen Erholung.

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

FACHFRAGEN Podcast

In der 61. Folge FACHFRAGEN geht es um das ESG und die weitreichenden Konsequenzen für Vorstand und Geschäftsführung. Weiterlesen

BAG: Mitwirkungspflicht des Arbeitgebers im Rahmen der Syndikuszulassung

©Marco2811/fotolia.com

Der arbeitsrechtliche Gleichbehandlungsgrundsatz kann erfordern, dass der Arbeitgeber einem angestellten Volljuristen für die Syndikuszulassung eine Tätigkeitsbeschreibung zur Vorlage bei der Rechtsanwaltskammer aushändigt bzw. die im Rahmen der Tätigkeitsbeschreibung erforderlichen Erklärungen abgibt. Weiterlesen

Quarantäne und Entgeltfortzahlung

©Stockfotos-MG/fotolia.com

Das Arbeitsgericht Aachen hat festgestellt, dass eine gegenüber einem arbeitsunfähig erkrankten Arbeitnehmer angeordnete Quarantäne dessen Anspruch auf Entgeltfortzahlung nicht ausschließt. Weiterlesen

Extra-Urlaub nach Quarantäne?

©Jarun Ontakrai/123rf.com

Nach einer Entscheidung des Arbeitsgerichts Bonn besteht kein Anspruch eines Arbeitnehmers auf Nachgewährung von Urlaubstagen nach der Anordnung einer Quarantäne wegen einer Infektion mit dem Coronavirus. Weiterlesen

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

FACHFRAGEN Podcast

In der 60. Folge FACHFRAGEN geht es um die Modernisierung des Berufsbildungsgesetzes. Welche Bedeutung hat dies für die Bewältigung der zukünftigen Herausforderungen in der Berufsbildung? Weiterlesen

Top