Meldung

EU-Wettbewerbshüter prüfen belgische Steuervorbescheide für multinationale Unternehmen

©peshkova/fotolia.com

Die EU Kommission hat 39 eingehende Untersuchungen eingeleitet. Sie will feststellen, ob die belgischen Behörden multinationalen Unternehmen über Steuervorbescheide zu „Gewinnüberschüssen“ einen ungerechtfertigten Vorteil gegenüber ihren Wettbewerbern verschafft haben. Dazu gehören u. a. aus Deutschland BASF, Evonik, Henkel und Knauf. Weiterlesen

Neue EU-Regeln gegen Steuervermeidung

©Piccolo/fotolia.com

Die neuen EU-Vorschriften zur steuerlichen Transparenz und über den automatischen Informationsaustausch helfen den Mitgliedstaaten im Kampf gegen die Steuervermeidung. Weiterlesen

Überarbeitete Richtlinie PSD2 in Kraft

©Egor/fotolia.com

Seit dem 14.09.2019 gilt die EU-Zahlungsdiensterichtlinie (Payment Services Directive, PSD2) und damit neue EU-Vorschriften, die es für die europäischen Verbraucher einfacher und sicherer machen, Waren und Dienstleistungen online zu bezahlen und ihre persönlichen Finanzen zu verwalten. Weiterlesen

IDW EPS 340 n.F. zur Prüfung der Maßnahmen nach § 91 Abs. 2 AktG

©Egor/fotolia.com

Der Entwurf einer Neufassung des IDW Prüfungsstandards: Die Prüfung der Maßnahmen nach § 91 Abs. 2 AktG im Rahmen der Jahresabschlussprüfung gemäß § 317 Abs. 4 HGB (IDW EPS 340 n.F.) ist verabschiedet worden. Weiterlesen

Datenschutzbehörde kann Betrieb einer Facebook-Fanpage untersagen

©Sondem/fotolia.com

Der Betreiber eines im sozialen Netzwerk Facebook unterhaltenen Unternehmensauftritts (Fanpage) kann verpflichtet werden, seine Fanpage abzuschalten, falls die von Facebook zur Verfügung gestellte digitale Infrastruktur schwerwiegende datenschutzrechtliche Mängel aufweist. Das hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden. Weiterlesen

Jeder Zweite wünscht sich Vertrauensarbeitszeit

©Egor/fotolia.com

Mobiles Arbeiten ohne festen Schreibtisch, flache Hierarchien und Vertrauensarbeitszeit: Die große Mehrheit der Berufstätigen ist offen für moderne Arbeitskonzepte, die auch unter dem Schlagwort „New Work“ zusammengefasst werden. Weiterlesen

Grundsteuerreform bis Jahresende

©GrafKoks/fotolia.com

Die Bundesregierung geht davon aus, dass das Grundsteuerreformgesetz spätestens zum 31.12.2019 beschlossen sein und zum 01.01.2020 in Kraft treten wird. Dies erklärt die Regierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP, die sich nach dem aktuellen Stand der Reform der Grundsteuer erkundigt hatte. Weiterlesen

Prüfleitlinien zu Vollständigkeitserklärungen

©kebox/fotolia.com

In einer gemeinsamen Stellungnahme haben die WPK und die BStBK gegenüber der Zentralen Stelle Verpackungsregister (ZSVR) zum Entwurf einer Aktualisierung der „Prüfleitlinien Vollständigkeitserklärungen“ für das Bezugsjahr 2019 Stellung genommen. Weiterlesen

Dienstreise: Arbeitsunfall während privaten Telefonats?

©travnikovstudio/fotolia.com

Beschäftigte sind auch auf Dienstreisen gesetzlich unfallversichert. Dies gilt jedoch nur während der Betätigungen, die einen inneren Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit aufweisen. Dies zeigt auch ein aktuelles Urteil vor dem Hessischen Landessozialgericht. Weiterlesen

Stückzinsen nach Einführung der Abgeltungsteuer

©bluedesign/fotolia.com

Stückzinsen sind nach Einführung der Abgeltungsteuer ab dem Veranlagungszeitraum 2009 als Teil des Gewinns aus der Veräußerung einer sonstigen Kapitalforderung steuerpflichtig. Dies gilt auch, wenn die veräußerte Kapitalforderung vor dem 01.01.2009 erworben wurde. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Weiterlesen

Top