Mit Recht Innovation sichern
Fachmedien

Handels- und Gesellschaftsrecht

Hier finden Sie eine Aufstellung sämtlicher Inhalte (Zeitschriften, Kommentare, Fachbücher), die Ihnen zu den Themenschwerpunkten Handels- und Gesellschaftsrecht in unserer Datenbank zur Verfügung stehen. Die Auswahl ist speziell auf die Themen und Erfordernisse Ihrer Berufspraxis zugeschnitten:

 


Verlag Dr. Otto Schmidt


Ulmer/Brandner/Hensen
AGB-Recht
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Ulmer/Brandner/Hensen – den großen Kommentar kennt man seit jeher als das Standardwerk zum Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Neben der Kommentierung der §§ 305–310 BGB und der AGB-rechtlichen Vorschriften des UKlaG erweist sich gerade der Katalog mit 65 besonderen Klauseln, Vertragstypen und AGB-Werken samt branchenspezifischen Erläuterungen für alle wichtigen Wirtschaftsbereiche als besonders hilfreich.

Link in die Datenbank

Schmidt/Lutter
Aktiengesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Gründlicher als jeder Kurzkommentar, handlicher als jeder Großkommentar – das 2-bändige Standardwerk erstklassiger Autoren zu AktG und SpruchG ganz auf der Basis des modernen Aktienrechtsverständnisses ist wieder auf dem neuesten Stand. Die kürzlich in Kraft getretene Aktienrechtsnovelle wurde schon so weit antizipiert, dass auch nach Inkrafttreten des Gesetzes mit diesem Kommentar gearbeitet werden kann.

Link in die Datenbank

Erman
BGB
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Der Erman: Umfassend, lesefreundlich, und dennoch kompakt. Der renommierte Traditionskommentar, der keine Frage unbeantwortet lässt, berücksichtigt in der Neuauflage den Rechtsstand zum 13.6.2014 und ist somit von höchster Aktualität. Kommentiert werden das BGB und wichtige Nebengesetze (AGG, ProdHaftG, LPartG, ErbbauRG, WEG, VersAusglG, VBVG und besonders praxisrelevante Teile des EGBGB) sowie ausgewählte Rechtsquellen des IPR.

Link in die Datenbank

Graf von Westphalen (Hrsg.)
Der Leasingvertrag
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Der Schwerpunkt des Standardwerks liegt nach umfassender Überarbeitung weiterhin auf den zivilrechtlichen Problemen, die Abschluss und Abwicklung von Leasingverträgen typischerweise auftreten. Ebenfalls wurden die Ausführungen zum Bilanzrecht – unter Berücksichtigung der Änderungen bei der Bilanzierung nach IFRS – wesentlich ausgebaut. Neu: Kapitel zum Finanzierungsleasing im Aufsichtsrecht sowie zum IT-Leasing.

Link in die Datenbank

Tillmann/Schiffers/Wälzholz/Rupp
Die GmbH im Gesellschafts- und Steuerrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Für die optimale Beratung führt dieses Werk das Gesellschafts- und das Steuerrecht der GmbH in einem Band zusammen. Kurz, präzise, lösungsorientiert, aktuell. Mit umfangreichen Erfahrungen aus der Praxis zum neuen GmbH-Recht. Dazu mit Ausblicken auf die neuesten Entwicklungen, z. B. die Änderungen nach der Entscheidung des BVerfG zum ErbStG. Mit vielen Gestaltungshinweisen und anschaulichen Beispielen

Link in die Datenbank

Schmidt, Karsten/Uhlenbruck (Hrsg.)
Die GmbH in Krise, Sanierung und Insolvenz
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Das große Handbuch für Strategie und Beratung in allen Fällen der Schieflage einer GmbH sollte jeder gute Berater zur Hand haben, weil kein Kommentar und kein anderes Werk das Sanierungs- und Insolvenzrecht der GmbH so umfassend zu behandeln vermag. Chronologischer Aufbau nach den einzelnen Stadien – von der Krise bis zum eröffneten Insolvenzverfahren. Exakte Analyse der jeweils möglichen Handlungsalternativen aus allen relevanten Blickwinkeln: Gesellschafts-, Insolvenz-, Bank-, Arbeits- und Steuerrecht sowie betriebswirtschaftlichen Aspekten. Vollständige Verarbeitung des ESUG – der größten Reform seit Inkrafttreten der InsO – und einiger großen Gerichtsverfahren.

Link in die Datenbank

Schwedhelm
Die Unternehmensumwandlung
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher

Das Umwandlungsrecht verwöhnt den Berater nicht mit benutzerfreundlichen Instrumenten. Gut, dass es in dieser Beratungssituation den "Schwedhelm" gibt. Ein Praxisbuch, das durch seinen genialen Aufbau immer wieder aufs Neue besticht. Für jegliche denkbare Umwandlung von einem Unternehmen – nachzuschlagen im Rechtsform-ABC – in das andere, werden alle Voraussetzungen und Rechtsfolgen dargestellt. Mit mehr als 300 Umwandlungsfällen.

Link in die Datenbank

Lutter/Hommelhoff
GmbH-Gesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, DER BETRIEB Wirtschaftsprüfer, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Richtungweisende Lösungen, erstklassige Qualität, bekannte Zuverlässigkeit bei allen Fragen rund um das GmbH-Gesetz. Mit allen Antworten auf die offenen Rechtsfragen nach der GmbH- Reform. Kritische Auseinandersetzung mit den bisherigen Erfahrungen im neuen Recht. Sorgfältige Einarbeitung aller neuen Entwicklungen. Lösungsvorschläge für neu aufgetretene Praxisprobleme. Übersichtlich, meinungsbildend, praxisgerecht gewichtet.

Link in die Datenbank

Centrale für GmbH
GmbH-Handbuch
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Das GmbH-Handbuch stellt beispiellos aktuell und kompetent das gesamte Know-How aus allen relevanten Rechtsgebieten zur Verfügung: Gesellschaftsrecht, Bilanzrecht, Steuerrecht, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht; abgerundet mit mehr als 200 Muster-Verträgen und Formularen. Das gesamte aktuelle Praxiswissen in einem einzigen Werk von den Besten ihres jeweiligen Fachgebiets.

Link in die Datenbank

GmbH-Rundschau
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Zeitschriften, Otto Schmidt Steuer- und Gesellschaftsrecht der GmbH

Seit über 100 Jahren die Spezialzeitschrift für GmbH-Geschäftsführer, GmbH-Gesellschafter und ihre Rechts- und Steuerberater. Lückenlose Dokumentation der aktuellen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis, Fachaufsätze, praxisnahe Beratungsthemen mit Checklisten und Mustern, Auseinandersetzung mit internationalen Rechtsfragen, Kurzberichte zu weiterführenden Themen, die für Führung und Beratung von Unternehmen von Bedeutung sind.

Link in die Datenbank

Langenfeld/Miras
GmbH-Vertragspraxis
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Zu diesem Werk greifen Berater, um das Gesellschaftsleben von GmbH und GmbH & Co.KG optimal zu gestalten: Über 170 Muster für praktisch jeden Fall im Rechtsleben der Gesellschaft.

Link in die Datenbank

Ziemons/Binnewies
Handbuch Aktiengesellschaft
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Das Handbuch der Aktiengesellschaft bietet alles, was Sie für eine praxisorientierte AG-Beratung aktuell benötigen. Der umfassende gesellschaftsrechtliche Teil bildet den Schwerpunkt des Handbuchs und beleuchtet systematisch das ganze Leben in der AG von der Gründung bis zur Liquidation. Der steuerrechtliche Teil ermöglicht durch einen Blick auf die Steuerfolgen die professionelle Beratung der AG und bietet alle relevanten Informationen von der Gründung bis zur Umstrukturierung.

Link in die Datenbank

Westermann
Handbuch Personengesellschaften
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Die Personengesellschaft: weit verbreitete Rechtsform, vielfältige Fragestellungen, interdisziplinäres Themenspektrum. All das wird im Handbuch Personengesellschaften stets aktuell aufgegriffen und behandelt. Souverän, praxisnah und mit dem nötigen wissenschaftlichen Tiefgang. Im Mittelpunkt steht das Gesellschaftsrecht von OHG, KG, BGBGesellschaft, GmbH & Co. KG sowie Partnerschaft und der stillen Gesellschaft.

Link in die Datenbank

Blaurock
Handbuch Stille Gesellschaft
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Das ist das Standardwerk zur stillen Gesellschaft. Was Sie für eine optimale Gestaltungsberatung wissen müssen, erfahren Sie aus diesem Buch, das insbesondere wegen seiner gelungenen Verzahnung von Gesellschafts- und Steuerrecht gern zur Hand genommen wird. Mit allen zwischenzeitlich ergangenen Reformen: UntStRG 2008, ErbStRG, SEStEG, JStG 2008, MoMiG und BilMoG.

Link in die Datenbank

Lutter/Bayer (Hrsg.)
Holding-Handbuch
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Noch stärker als zuvor hat sich das Holding-Handbuch – ohnehin ein Klassiker auf seinem Gebiet - nun zu einem echten Konzernrechts-Handbuch weiterentwickelt. Weit über das Spezialthema der Holding hinaus behandelt das Werk ausführlich und umfassend alle Themen aus den Bereichen Konzernrecht, Konzernsteuerrecht, Konzernarbeitsrecht bis hin zu betriebswirtschaftlichen Fragen – immer von namhaften Spezialisten auf dem jeweiligen Gebiet.

Link in die Datenbank

Reithmann/Martiny (Hrsg.)
Internationales Vertragsrecht
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Der Klassiker zeigt, wie man Verträge mit Auslandsberührung rechtssicher gestaltet und beurteilt. Mit detaillierter, praxisnaher Darstellung etwa 40 einzelner Vertragstypen und deren Besonderheiten, die das gesamte Wirtschaftsleben abdecken: Einheitlicher Aufbau und Zusammenfassungen mit Klauselbeispielen und Empfehlungen zur Vertragsgestaltung; Textauszüge einschlägiger Normen; in- und ausländische Rechtsprechungs- und Literaturhinweise.

Link in die Datenbank

Lutter/Krieger/Verse
Rechte und Pflichten des Aufsichtsrats
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Handbücher, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Welche Pflichten dem Aufsichtsrat und jedem einzelnen Mitglied aktuell obliegen und welche Rechte dem bedeutenden Kontrollorgan zustehen, erfahren Sie aus diesem angesehenen Standardwerk. Klar, profund und systematisch dargestellt von drei der Besten ihres Fachs. Mit den Besonderheiten der Aufsichtsratstätigkeit in Banken und Versicherungen, allen Änderungen des DCGK und eigenen Stellungnahmen zu allen kontroversen Rechtsfragen.

Link in die Datenbank

Lutter/Hommelhoff/Teichmann (Hrsg.)
SE-Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Mittlerweile erfreut sich die Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft bis in den Mittelstand hinein wachsender Beliebtheit. Und dieser Kommentar höchst angesehener Autoren setzt auch in seiner neuen Auflage wieder Maßstäbe bei der Erschließung des vielschichtigen SE-Regelwerks. Kommentiert werden alle wesentlichen für die SE relevanten Vorschriften: SE-VO, SEAG, SEBG.

Link in die Datenbank

Kallmeyer
Umwandlungsgesetz
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Die Praxis greift bevorzugt zu diesem Standardwerk, das direkt anwendbare Lösungen für alle bedeutsamen Umwandlungsfälle – nämlich die der Handelsgesellschaften – anbietet: AG, SE, GmbH, KG, GmbH & Co. KG, KGaA und OHG. Von großer Bedeutung sind auch die Querschnittsdarstellungen derjenigen Rechtsgebiete, die mit den einzelnen Umwandlungsformen eng zusammen hängen: Bilanz- und Bewertungsrecht, Registerrecht, Arbeitsrecht.

Link in die Datenbank

Lutter
Umwandlungsgesetz, Kommentar
Enthalten in: Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Kommentare, Otto Schmidt Handels- und Gesellschaftsrecht – Excellence

Der Standardkommentar zum UmwG wird immer wieder seinem Anspruch gerecht: praxisorientiert und wissenschaftlich fundiert zugleich. Umfassend und verständlich mit gewohnt verlässlichen und richtungweisenden Kommentierungen wird die komplexe Materie des Umwandlungsrechts von einem hochkarätigen Autorenteam dargestellt. Mit systematischen Erläuterungen des Umwandlungssteuerrechts sowie einer Kommentierung des Spruchverfahrensgesetzes.

Link in die Datenbank

RWS Verlag


Henze/Born/Drescher
Aktienrecht – Höchstrichterliche Rechtsprechung
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht

Das Werk stellt anhand von ausgewählten Schwerpunkten die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur Aktiengesellschaft vor und erläutert deren Entwicklung, Verständnis und Auslegung. Ziel dieses Buchs ist die systematische Aufarbeitung und verständliche Wiedergabe der BGH-Rechtsprechung. Die umfängliche Darstellung konzentriert sich auf die Themen, die in der Praxis von hoher Relevanz sind und befindet sich auf neuestem Stand.

Link in die Datenbank

Drescher
Die Haftung des GmbH-Geschäftsführers
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht

Das Werk stellt die vielfältigen Haftungsfälle dar, in denen sich ein Geschäftsführer verfangen kann und hilft bei der prozessrechtlichen Bewältigung. Es berücksichtigt die aktuell hierzu ergangene Rechtsprechung.

Link in die Datenbank

Bork/Schäfer (Hrsg.)
GmbHG
Enthalten in: RWS Gesellschaftsrecht

Das Besondere an diesem Kommentar ist die enge Verbindung von gesellschafts- und insolvenzrechtlichem Fachwissen: Detailliert wird nicht nur das GmbH-Gesetz, sondern insbesondere die Thematik der GmbH in Krise und Insolvenz erläutert. So sind z.B. auch alle einschlägigen Paragraphen der InsO in der Kommentierung berücksichtigt. In dieser Kombination ist das Werk einzigartig.

Link in die Datenbank
Top