DER BETRIEB-Spezial: Bewältigung der Corona-Krise

DER BETRIEB unterstützt Sie bei der Bewältigung der aus der Corona-Pandemie resultierenden Herausforderungen.

In den letzten fünf Monaten haben wir unsere Leser wöchentlich durch eine digitale Spezial-Ausgabe mit Hilfestellungen zu aktuellen Fragen rund um die Covid-19-Pandemie versorgt.

Die ressortübergreifenden Informationen und Leitfäden zu den wichtigsten rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen können Abonnenten weiterhin über unsere Datenbank abrufen. Zudem werden weiterhin alle krisenrelevanten Themen und Entwicklungen in unserer regulären Ausgabe von DER BETRIEB beleuchtet. Außerdem werden wir Sie selbstverständlich mit unseren Inhalten auf dem Weg aus der Krise hinaus und auch danach weiter begleiten.

» Weitere Informationen zum DER BETRIEB Corona-Spezial finden Sie hier.

FACHFRAGEN – Der Podcast für Wirtschaft, Recht und Management

In der 34. Folge FACHFRAGEN geht es um Gesunde Führung in Zeiten von Corona. Was können Führungskräfte tun, um die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu stärken? Weiterlesen[…]



Frauenquote für Vorstände: Was kommt jetzt auf Unternehmen zu?

Die Bundesregierung hat am 06.01.2021 einen Gesetzesentwurf über eine verbindliche (Mindest-) Frauenquote für Vorstände vorgelegt. Was die Frauenquote für Unternehmen bedeutet, worauf das Personalmanagement achten sollte und welche Berichtspflichten gelten, erklären Rechtsanwältinnen Dr. Petra Schaffner (Gesellschaftsrecht) und Kira Falter (Arbeitsrecht) von der Wirtschaftskanzlei CMS Deutschland. Weiterlesen[...]

Weitere Interviews

FG Münster zum Hinzurechnungsbetrag nach § 10 AStG

©vege/fotolia.com

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass der Gewerbeertrag um den Hinzurechnungsbetrag nach § 10 Abs. 1 Satz 1 Außensteuergesetz (AStG) gemäß § 9 Nr. 3 GewStG in der bis 2016 gültigen Fassung zu kürzen ist. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Recht auf Nichterreichbarkeit

©oatawa/fotolia.com

Im Zusammenhang mit dem digitalen Wandel in der Arbeitswelt hat der Ausschuss des Europäischen Parlaments für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten einen Bericht mit einer Rechtsetzungsinitiative angenommen. Dieser fordert die Kommission auf, eine EU-Richtlinie mit Mindestanforderungen für das Recht auf Nichterreichbarkeit vorzuschlagen. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Wahlfreiheit bei der Gesellschaftsform für Berufsausübungsgesellschaften

©Thomas Reimer/fotolia.com

Die Bundesregierung hat am 20.01.2021 den Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Neuregelung des Berufsrechts der anwaltlichen und steuerberatenden Berufsausübungsgesellschaften sowie zur Änderung weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe beschlossen. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Änderungen am Code of Ethics zur Objektivität des auftragsbegleitenden Qualitätssicherers

©Robert Kneschke/fotolia.com

Das International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) hat Änderungen am IESBA Code of Ethics (Code) zur Objektivität des auftragsbegleitenden Qualitätssicherers und anderer geeigneter Reviewer veröffentlicht (Revisions to the Code Addressing the Objectivity of an Engagement Quality Reviewer and other Appropriate Reviewers). Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top