DER BETRIEB-Spezial: Bewältigung der Corona-Krise

DER BETRIEB unterstützt Sie bei der Bewältigung der aus der Corona-Pandemie resultierenden Herausforderungen.

Wir bieten unseren Lesern in den nächsten Monaten wöchentlich eine digitale Spezial-Ausgabe mit Hilfestellungen zu aktuellen Fragen.
Ressortübergreifend stellen wir Informationen und Leitfäden zu den wichtigsten rechtlichen, steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Themen zur Verfügung.

» Weitere Informationen zum DER BETRIEB Corona-Spezial finden Sie hier.

BFH zur Berichtigung eines bestandskräftigen Einkommensteuerbescheids

©M.Schuppich/fotolia.com

Der Bundesfinanzhof hat sich mit der Berichtigung eines bereits bestandskräftigen Einkommensteuerbescheids befasst, wenn die Erfassung der vom Steuerpflichtigen ordnungsgemäß erklärten Einkünfte fehlt und der Fehler beim Finanzamt liegt. Weiterlesen[…]


Die Zukunft der Wirtschaftsprüfung ist digital

Vorbei sind die Zeiten der großen Aktenordnerberge: Der Wirtschaftsprüfer der Zukunft nutzt neue Technologien und bindet diese in Prüfungsprozesse ein. Während Künstliche Intelligenz (KI) und Robotics Routinetätigkeiten übernehmen, konzentrieren sich die Prüfer von EY zunehmend auf die Interpretation der Daten. Der Einsatz von KI ermöglicht uns, viele Jobs nicht mehr sukzessiv nacheinander, sondern simultan zu […] Weiterlesen


Ohne Dialog wird die „neue Normalität“ nicht gelingen

Die erste Phase der Pandemie liegt hinter uns. Die strikten Beschränkungen für die Wirtschaft werden gelockert. Allerdings wirft die viel beschworene „neue Normalität“ für Unternehmen etliche rechtliche Fragen auf. Wie das rechtssicher gelingen kann, weiß Eva Wißler, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Partnerin bei Pusch Wahlig Workplace Law in Frankfurt/M. Weiterlesen[...]

Weitere Interviews

Vermietungsverluste auf dem steuerlichen Prüfstand

©Wolfilser/fotolia.com

Vermietungsverluste bei von vorn herein geplanter unentgeltlicher Übertragung des Mietobjektes an Angehörige können nicht anerkannt werden, befand das FG Niedersachsen in einem aktuellen Urteil. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Novellierung des Entsendegesetzes (AEntG)

©calvste /123rf.com

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Novellierung des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AEntG) vorgelegt. Damit wird eine EU-Änderungsrichtlinie in nationales Recht umgesetzt. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Gesetzentwurf: Gutscheinlösung beschlossen

©napa74/fotolia.com

Bei abgesagten Pauschalreisen können Veranstalter den Kunden auf freiwilliger Basis Gutscheine anbieten - anstelle der sofortigen Rückzahlung des Reisepreises. Die Bundesregierung hat einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Segmentberichterstattung: DRSC verabschiedet DRS 28

©marcus_hofmann/fotolia.com

Der HGB-FA des DRSC hat seiner Sitzung am 12.05.2020 den Deutschen Rechnungslegungsstandard Nr. 28 Segmentberichterstattung (DRS 28) verabschiedet. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top