wp-content/uploads/sites/11/2018/01/Banner_DB_940x290_19122017.jpg

In eigener Sache – Mit 70 Jahren moderner denn je:
DER BETRIEB feiert Geburtstag

Im Januar 1948 erschien die erste Ausgabe von DER BETRIEB als Beilage im Handelsblatt. Seitdem ist DER BETRIEB die bewährte, top-aktuelle und verlässliche Informations- und Recherchequelle rund um die Themen Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht und Betriebswirtschaft.

Dabei ist DER BETRIEB schon lange keine reine Fachzeitschrift mehr. Mit der neuen Live-App stehen Ihnen alle Inhalte tagesaktuell noch vor Erscheinen des Heftes zur Verfügung – inklusive nützlicher Kurzbeiträge und Meldungen. Zusammen mit dem Online-Archiv sowie mehr als 400.000 Urteilen und 700 Gesetzen haben Sie alle relevanten Informationen jederzeit bequem im Zugriff.

Zusätzlich bietet Ihnen die riesige Owlit-Datenbank über 70 Fachmodule von 16 renommierten Fachverlagen als Ergänzung zu DER BETRIEB Online. So entsteht ein einzigartiges Informationssystem für Ihre tägliche Arbeit.

Nutzen Sie schon die gesamte Welt von DER BETRIEB?

Befristung des Arbeitsvertrags eines Fußballspielers

©alphaspirit/fotolia.com

Die Befristung von Arbeitsverträgen mit Lizenzspielern der Fußball-Bundesliga ist regelmäßig wegen der Eigenart der Arbeitsleistung des Lizenzspielers nach § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 4 TzBfG gerechtfertigt, entschied das Bundesarbeitsgericht. Weiterlesen[…]


Es handelt sich hier um kostenpflichtige Inhalte, die im Abo enthalten sind
 

LUFTFAHRT: Wachwechsel bei Airbus


  Mit Fabrice Brégier und John Leahy geht das Topmanagement des Flugzeugbauers von Bord. Auf die Nachfolger wartet viel Arbeit.
Auf seinen Schlussspurt ist John Leahy stolz. 1 109 Flugzeuge hat er 2017 abgesetzt - seinem letzten Jahr als Verkaufschef nach gut drei Jahrzehnten bei Airbus. Dass er damit den Erzrivalen Boeing noch einmal übertrumpft (...) Weiterlesen
Weitere Meldungen

EU-Regulierung: Mehr Cybersicherheit für Unternehmen?

Das Thema Cyberkriminalität betrifft inzwischen fast jedes Unternehmen in Europa. Jedes achte Unternehmen war 2016 Opfer eines Cybervorfalls. 4.000 Angriffe von Erpressungstrojanern gab es jeden Tag. Die EU-Kommission hat im September diesen Jahres eine Initiative zur Verbesserung der Cybersicherheit vorgestellt. Welche Maßnahmen vorgesehen sind und welche Auswirkungen sich daraus für die Unternehmenspraxis ergeben, erläutert Rechtsanwalt Tobias Kugler aus der Sozietät Noerr im Interview. Weiterlesen[...]

Weitere Interviews

Jubiläums-Wochenende als abzugsfähige Betriebsausgabe?

©Picture-Factory/fotolia.com

Das Finanzgericht Münster hat entschieden, dass Aufwendungen für eine ein Wochenende andauernde gemeinsame Jubiläumsveranstaltung eines Vereins und einer GmbH größtenteils als abzugsfähige Betriebsausgaben anzuerkennen sind. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Arbeitszeugnis: Zur Formulierung einer „selbstständigen Arbeitsweise“

©Stockfotos-MG/fotolia.com

Arbeitgeber sind dazu verpflichtet, ihren Arbeitnehmern ein wohlwollendes Zeugnis auszustellen. Oft sind Arbeitnehmer aber nicht mit dem Text im Arbeitszeugnis zufrieden. In einem aktuellen Streitfall hat sich das Landesarbeitsgericht Düsseldorf mit der Frage befasst, ob die Erwähnung selbstständiger Arbeitsweise ein Zeugnisbrauch ist. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Zahlungsdiensterichtlinie in Kraft

©Cybrain/fotolia.com

Die Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2), die seit Samstag, den 13.01.2018 gilt, stärkt den Wettbewerb von Zahlungsdiensten und Apps zur Kontenverwaltung. Gleichzeitig schafft die Richtlinie mehr Sicherheit und Datenschutz für Online-Zahlungen. Aufschläge bei Zahlungen mit Verbraucherdebit- und -kreditkarten werden damit abgeschafft. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

E-Rechnung ab 2020 für öffentliche Aufträge verpflichtend

©ra2 studio/fotolia.com

Die elektronische Rechnung senkt Arbeitsaufwand und Kosten für die Rechnungslegung. Viele Unternehmen nutzen diese bereits. Alle Übrigen haben bis November 2020 Zeit, sich umzustellen: Ab dann müssen alle Rechnungen für öffentliche Aufträge zwingend elektronisch ausgestellt und übermittelt werden. Weiterlesen[…]

Weitere Meldungen

Top