DruckPDFmyDB
Druckansicht

WIRTSCHAFTSRECHT
Aktienrecht

DB0573794

Feh­ler­haf­te Auf­sichts­rats­beschlüsse: Rechts­dog­ma­tik - Rechts­ver­glei­chung - Rechts­po­li­tik (Teil 2)

Der Beitrag unternimmt eine umfassende Bestandsaufnahme des Rechtsschutzes gegen fehlerhafte Aufsichtsratsbeschlüsse. Er würdigt den bisher erreichten Entwicklungsstand in Rechtsprechung und Rechtslehre und geht auf offene Grundsatz- und Einzelfragen ein. Zugleich erschließt er den Erfahrungsschatz ausländischer Aktienrechte und zeigt rechtspolitische Perspektiven für die deutsche Reformdiskussion auf.

Gliederung

IV.Rechtsdogmatische und rechtspolitische Würdigung
 1.Konstruktionsfragen
 2.Wertungsfragen
 3.Kodifikationsfragen
V.Ergebnisse

Informationen zu den Autoren

Prof. Dr. Holger Fleischer ist Direktor des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Privatrecht.


LOGIN ERFORDERLICH

Die Volltexte der DER BETRIEB-Datenbank stehen nur Abonnenten zur Verfügung. Zur Anzeige eines Dokuments geben Sie bitte zunächst Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.

Sie sind noch nicht Abonnent von DER BETRIEB?

Testen Sie jetzt DER BETRIEB und die Online-Datenbank 4 Wochen lang kostenlos. Bereits in der Testphase können Sie die Online-Datenbank uneingeschränkt nutzen.

ODER:

Sie können dieses Dokument im Rahmen unseres Einzeldokumentverkaufs in unserem Shop erwerben. Klicken Sie dazu auf den Einkaufswagen.
Dieses Dokument im Shop erwerben.
© DER BETRIEB, Handelsblatt Fachmedien GmbH 2014
 
 

Suche in

Zurücksetzen   Schließen

Ressorts

Dokumenttypen

















Seite
Heft