Aktuelle Meldung

IASB: ED/2014/1 zu Ände­run­gen an IAS 1

Das IASB hat am 25. 3. 2014 den Ent­wurf ED/2014/1 "Dis­clo­sure Initia­ti­ve: Pro­po­sed Amend­ments to IAS 1" zur Kom­men­tie­rung veröffent­licht. Der Stan­dar­d­ent­wurf schlägt fol­gen­de klei­ne­re An­pas­sun­gen an IAS 1 "Darstel­lung des...

Aktuelle Meldung

BT: Steu­er­be­las­tung seit 1998 ge­sun­ken

Die Ab­ga­ben­last durch di­rek­te Steu­ern und So­zi­al­ab­ga­ben ist im Zei­t­raum zwi­schen 1998 und 2012 ten­den­zi­ell ge­sun­ken. Dies erklärt die Bun­des­re­gie­rung in ih­rer Ant­wort (18/954) auf ei­ne Klei­ne An­fra­ge der Frak­ti­on...

Aktuelle Entscheidung

Haf­tung we­gen Fir­men­fortführung: Ein­tra­gung ei­nes Haf­tungs­aus­schlus­ses ins Han­dels­re­gis­ter

HGB § 25 Abs. 2 Satz 1 Führt der Er­wer­ber ei­nes Han­dels­geschäfts ei­ne Mar­ke so­wie die Be­zeich­nung ei­ner In­ter­net­adres­se des er­wor­be­nen Han­dels­geschäfts fort, so ist nicht aus­zu­sch­ließen, dass ein Ge­richt da­mit die...

Aktuelle Entscheidung

Un­ter­rich­tungs­pflicht bei Be­triebsüber­gang

BGB § 613a Abs. 1, 5, 6; Be­trVG § 112a Abs. 2 Satz 3 1. Die Un­ter­rich­tung der von ei­nem Be­triebsüber­gang be­trof­fe­nen Ar­beit­neh­mer nach § 613a Abs. 5 BGB soll ei­ne aus­rei­chen­de Wis­sens­grund­la­ge für die Ausübung oder...

Handelsblatt-Artikel

Steuerhinterziehung im Ausland

Eine strafbefreiende Selbstanzeige wie in Deutschland gibt es nicht in allen Ländern. Mal drohen hohe Strafzahlungen und mal kommen Steuerhinterzieher auch nicht um eine Haftstrafe herum. Die wichtigsten Regelungen lesen Sie in diesem Beitrag.

Anzeige

Aktuelle Handelsblatt-News

BewertungsPraktiker

Der Bewertungsservice von DER BETRIEB und IACVA

BewertungsPraktiker 1/2014

In dieser Ausgabe wer­den fol­gen­de The­men be­han­delt:

  • Risikoabbildung und Risikobewertung in der Rechtsprechung zur Unternehmensbewertung
    Prof. Dr. Dirk Hachmeister / Dipl. oec. Frederik Ruthardt
  • Praktische Umsetzung des WACC-Ansatzes bei Ausfallrisiko
    Prof. Dr. Christian Koziol / Tilo Treuter, B. Sc.
  • Die Berücksichtigung eines Nießbrauchrechts bei einer Unternehmens- oder Anteilsbewertung
    Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Baetge / Dr. Henner Klönne / Dr. Benedikt Wünsche
  • Transactions Control Premium/Minority Discount Study Deutschland Teil 2: UntersuchungsergebnisseMMag. Dr. Stefan Grbenic, StB, CVA

DER BETRIEB empfiehlt

SPEZIAL Fördermittel

Fördermittel – staatliche Quellen für jeden Anlass:

Geld vom Staat gibt es für Unternehmen reichlich – man muss nur wissen, wo man suchen soll. „Der Betrieb“ stellt die neuen Angebote des Bundes und der Länder vor. Im Fokus: die Steigerung der Effizienz und Wachstumsinvestitionen...

Gastkommentar

Ver­tre­ter oh­ne Ver­tre­tungs­macht - Von der Ta­rifp­lu­ra­lität zurück zur Ein­heits­ge­werk­schaft?

Wer re­gelmäßig sei­nen Som­mer­ur­laub bei un­se­ren me­di­ter­ra­nen Nach­barn ver­bringt, hat es si­cher schon er­lebt: Man will den Zug oder das Flug­zeug neh­men, doch nichts geht mehr, denn die Flug­lot­sen, Schaff­ner, das Bo­den­per­so­nal...

Steuerboard

DER BETRIEB Steuer-Blog

Steuerboard ist ein gemeinsamer Blog von DER BETRIEB und Handelsblatt zu aktuellen Steuerthemen. Als Blog-Autoren agieren renommierte Fachexperten aus der Wissenschaft und Beratung. So liefert Steuerboard interessierten Teilnehmern nicht nur Bewertungsmaßstäbe für das steuerpolitische Tagesgeschehen, sondern auch Informationen für besser begründete Entscheidungen in der Unternehmens- und Beratungspraxis.
Über das reine Informationsmedium hinaus sollen die Blog-Beiträge vor allem als Basis für spannende Diskussionen zum Verständnis des aktuellen Steuerrechts dienen.

Rechtsboard

DER BETRIEB Rechts-Blog

Rechtsboard ist gemeinsamer Blog von DER BETRIEB und Handelsblatt zu Themen aus den Rechtsgebieten des Wirtschafts- und des Arbeitsrechts. Ein renommiertes Autorenteam aus Wissenschaft, Beratung und Unternehmen diskutiert hier mit Ihnen aktuelle Rechtsentwicklungen. Der Diskussionsstoff umfasst sowohl Bewertungen zu rechtpolitischen Trends in Deutschland und im internationalen Kontext als auch Kommentierungen zu wichtigen Gerichtsentscheidungen rund um das Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht im weitesten Sinne.

DER BETRIEB empfiehlt

DER BETRIEB StR kompakt

Steu­er­recht­spre­chung kom­pakt lie­fert ei­nen kom­pak­ten Über­blick über die ak­tu­el­le und wich­ti­ge Steu­er­recht­spre­chung zum Un­ter­neh­men­steu­er­recht. Be­ra­ter und Rich­ter be­rei­ten Ent­schei­dun­gen in Form von Ur­teils­be­rich­ten auf­be­rei­tet und ver­se­hen sie mit Pra­xis­hin­wei­sen. Al­le Ur­teils­be­rich­te sind mit den Voll­tex­t­ur­tei­len in der DB-Da­ten­bank ver­knüpft. Re­gel­mäßi­ge E-Mail-News­diens­te be­rich­ten über neue Ur­teils­be­rich­te und über neue Fall­ge­schich­ten. Mo­nat­lich wer­den die Be­rich­te als PDF-e-Pa­per zur Ver­fü­gung ge­stellt

Entscheidungen

BAG 2014, DB0649443

Aus­zu­bil­den­de sind Ar­beit­neh­mer i. S. von § 5 Be­trVG , wenn sie be­trieb­lich ein­ge­glie­dert sind und be­trieb­lich-prak­tisch aus­ge­bil­det wer­den

Be­trVG § 5 Abs. 1; Ge­setz über tech­ni­sche As­sis­ten­ten in der Me­di­zin (vom 2. 8. 1993, BGBl. I S. 1402, zul. geänd. durch Ge­setz vom 6. 12. 2011, BGBl. I S. 2515) § 4; Ge­setz über die Be­ru­fe in der Phy­sio­the­ra­pie (vom 26. 5. 1994,...

Topmeldung

Glo­ba­les Fo­rum der OECD zu Ver­rech­nungs­prei­sen

En­de März fand die drit­te Jah­res­ta­gung des Glo­ba­len Fo­rums der OECD zu Ver­rech­nungs­prei­sen statt. Ins­be­son­de­re wur­den die im Rah­men des Pro­jek­tes Ba­se Ero­si­on and Pro­fit Shif­ting (BEPS) zur Dis­kus­si­on ste­hen­de...

Veranstaltungshinweis

DER BETRIEB bietet Veranstaltungen zu betriebswirtschaftlichen, steuerrechtlichen , wirtschaftsrechtlichen und arbeitsrechtlichen Themen auf hohem Niveau. Zum aktuellen Veranstaltungsangebot von DER BETRIEB gelangen Sie hier.

 

Suche in

Zurücksetzen   Schließen

Ressorts

Dokumenttypen


















Seite
Heft